„Mensch bleiben im Leben“

Facharztpraxis von Frank Vossen wird Filiale des Bauhaus MVZ

Steinfurt (ukm-mhs/scho). Die Facharztpraxis von Frank Vossen gehört ab dem 1. Januar 2021 zum Medizinischen Versorgungszentrum Bauhaus MVZ. „Für unsere Patienten ändert sich durch den Trägerwechsel nichts“, macht Vossen deutlich. Die Praxis bleibt wie bisher in den Räumlichkeiten im Ärztehaus „Domus Medica“ an der Mauritiusstraße 9 in Steinfurt-Borghorst. Und auch das bekannte Team ist weiterhin Ansprechpartner für alle Sorgen und Nöte der Patienten. Frank Vossen ist vor vielen Jahren aus dem Ruhrgebiet nach Steinfurt gezogen. Seine Grundeinstellung sei von den Menschen seiner Herkunft immer noch geprägt. Er zitiert einen Satz von Jürgen von Manger alias Adolf Tegtmeier, der für ihn zu einem Leitsatz geworden ist: "Man muss nämlich Mensch bleiben im Leben, alles andere hat sowieso keinen Wert."

Seit mehr als 20 Jahren ist Vossen als niedergelassener Arzt in Steinfurt tätig. Er kann seinen Patienten ein breites medizinisches Leistungsspektrum anbieten. Dazu gehören zum Beispiel Untersuchungen des Magen-Darm-Traktes, des Herzens und der Lunge sowie die entsprechenden Therapien. Außerdem kann Vossen für das Fachgebiet der Inneren Medizin Röntgenbefunde selbst erheben. Vossen sagt: „Für das, was ich mache, bräuchte man heute mindestens drei Facharztausbildungen, manche Leistungen wie die Radiologie könnte man heute als Internist überhaupt nicht mehr erbringen.“ Damit spielt er auf die vielfältigen Veränderungen der Facharztausbildung in den letzten Jahren an.

Dirk Schmedding, Geschäftsführer des Bauhaus MVZ freut sich über die Erweiterung des Medizinischen Versorgungszentrums: „Wir legen Wert darauf, die wohnortnahe Versorgung der Bevölkerung in Steinfurt und Umgebung langfristig zu sichern.“

Foto: Frank Vossen (2. v.r.) und die medizinischen Fachangestellten Sabrina Killioglu, Jenny Reinhard und Laura Huesmann (v.l.n.r) betreuen ihre Patientinnen und Patienten wie gewohnt in der internistischen Facharztpraxis im Ärztehaus an der Mauritiusstraße.

Zurück
 
 

Ansprechpartner:

Unternehmenskommunikation
UKM Marienhospital Steinfurt

Mauritiusstraße 5
48565 Steinfurt

Katharina Krüger

Tel.: 02552 79-1593
FAX: 02552 79-1222
katharina.krueger(at)­ukmuenster(dot)­de

Stephan Schonhoven

Tel.: 02552 79-1594
FAX: 02552 79-1222
stephan.schonhoven(at)­ukm-mhs(dot)­de

Wir sind für Sie da:

UKM Marienhospital Steinfurt

Mauritiusstr. 5
48565 Steinfurt

Tel.: 02552 79-0
zentrale-st(at)­ukm-mhs(dot)­de