Ausbildung

Sie möchten in einem vielseitigen medizinischen Umfeld arbeiten? Dann finden Sie bei uns ein breites Angebot an Ausbildungsmöglichkeiten:

Angehende Medizinerinnen und Mediziner lernen bei uns schon während des Studiums ihr Tätigkeitsfeld kennen – durch Famulaturen oder ein Praktisches Jahr (PJ).

Wer das Berufsfeld Pflege kennenlernen will, ist im UKM Marienhospital Steinfurt ebenfalls willkommen: Als Pflegepraktikant*in binden wir Sie schon früh in alle Abläufe auf den Stationen und im Operationssaal ein. Sie erhalten Einblicke, wie wir den Pflegebedarf von Patient*innen einschätzen, planen und evaluieren. Sie lernen, wie Patient*innen pflegerisch versorgt werden. Und Sie erfahren, wie wir den weiteren Heilungsprozess einer Patientin/eines Patienten nach dem Krankenhausaufenthalt sicherstellen.

Auch in der betrieblichen Ausbildung bieten wir einiges:

  • Am UKM Marienhospital Steinfurt absolvieren Sie eine dreijährige Ausbildung als Pflegefachfrau/Pflegefachmann oder eine einjährige Ausbildung als Pflegefachassistentin/-assistent. Der schulische Teil findet in der Zentralen Schule für Pflegeberufe in Rheine statt.
  • Außerdem setzen wir angehende Operationstechnische Assistentinnen und Assistenten in der Praxis ein. Ihre schulische Ausbildung erfolgt zentral in der Schule für Operationstechnische Assistentinnen und Assistenten am Universitätsklinikum Münster. 

Das UKM bietet in über 30 weiteren handwerklichen, kaufmännischen und medizinischen Lehrberufen eine fundierte Ausbildung. Informieren Sie sich über das Angebot.

Bei allem, was wir tun, stehen die Menschen, mit denen wir arbeiten, im Mittelpunkt. Deshalb legen wir in der Ausbildung nicht nur Wert auf die Vermittlung von Fachwissen, sondern auch auf einen einfühlsamen Umgang mit unseren Patient*innen.

 
 

Ansprechpartner:

Pflegedienstleitung
UKM Marienhospital Steinfurt

Mauritiusstr. 5
48565 Steinfurt

Helga Flüchter
Dipl. Pflegewirtin (FH)

Tel.: 02552 79-1217
helga.fluechter(at)­ukmuenster(dot)­de