Gelenkersatz Knie

Das Kniegelenk ist das größte Gelenk des menschlichen Körpers. Die Knochenenden im Knie sind von einer dünnen Schicht Knorpel ummantelt.

Eine genaue Untersuchung zeigt, welcher Anteil des Gelenkes erkrankt ist. So ist es unter  Umständen möglich, intakte Gelenkanteile zu erhalten.

Unser Behandlungsspektrum umfasst:

  • Gelenkspiegelung,
  • Therapie von Meniskusschäden,
  • Behandlung von Kreuzbandrupturen,
  • primärer Gelenkersatz (Endoprothetik) und
  • Wechseloperationen am Kniegelenk.

Weitere Informationen zum Download

Arthrose im Kniegelenk (Pdf-Datei, 1,2 MB)
Informationsbroschüre des Endoprothetikzentrums am UKM Marienhospital Steinfurt

 
 

Ansprechpartner:

Klinik für Chirurgie
Muskuloskelettaler Bereich

Endoprothetikzentrum
UKM Marienhospital Steinfurt

Mauritiusstr. 5
48565 Steinfurt

Leitung des Endoprothetikzentrums:
Chefarzt
Dr. med. Christoph König
Leitender Oberarzt
Hans-Ulrich Sembowski

weitere Operateure:
Leitender Oberarzt
Dr. med. Marcel-Philipp Henrichs
Leitende Oberärztin
Dr. med. Andrea Pokorná
Facharzt
Dr. med. Christoph Schulte

Tel.: 02552 79-1416
Fax: 02552 79-1417

Sprechstunde
(bitte vereinbaren Sie einen Termin):

Mo: 13.30 bis 15.30 Uhr
Mi: 13.30 bis 15.30 Uhr

endoprothetik(at)­ukm-mhs(dot)­de