Teilnahme an Studien

Medizinisches Wissen entwickelt sich ständig weiter. Dank einer fundierten klinischen Forschung werden neue Therapieansätze entwickelt und überprüft. Auf dieser Basis werden die Behandlungsmöglichkeiten des Darmkrebs beständig erweitert.

Das Darmzentrum am UKM Marienhospital Steinfurt beteiligt sich an ausgewählten klinischen Studien,die jeweils ein Votum der zuständigen Ethikkommission besitzen. So ermöglichen wir unseren Patienten, den Zugang zu modernen diagnostischen und therapeutischen Methoden, die ggf. auch noch nicht Bestandteil der allgemein gültigen Leitlinien sind. Die zur Zeit am Darmzentrum des Marienhospitals Münsterland aktiven Studien greifen auf fest etablierte Therapien zurück.

Die Teilnahme an solchen Studien ist für Patienten selbstverständlich freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden. Unabhängig von der Studienteilnahme garantieren wir den Patienten eine Therapie nach den aktuell gültigen Leitlinien und Standards.

Aktuelle Studien

Colo Predict Studie 2.0

Es handelt sich um eine Registerstudie für Patienten mit Dickdarmkrebs im Stadium I, II oder III. Die Patienten werden rückwirkend und zukunftsgerichtet anhand ihrer Diagnose eines Dickdarmkrebs im Stadium I, II oder III durch den behandelnden Arzt eingeschlossen.

Ziel:

Ziel ist es, die Bestimmung der Rolle einer Mikrosatelliteninstabilität (MSI) in Kombination mit einer KRAS-Mutation sowie progressionfreies Überleben nach 5 Jahren. Die Termine hierfür finden zeitgleich mit denen der onkologischen Nachsorge statt. Es werden keine zusätzlichen Gewebeproben entnommen.

Vorgehen:

Es wird Tumorgewebe sowie mit Sicherheitsabstand zum Tumor im Rahmen der Operation oder Endoskopie/ Spiegelung mit entferntes, normales Gewebe aus dem Tumorrandbereich untersucht.

Beginn der Studie: 3. Quartal 2019

Kontakt:

Leiter des UKM MHS-Darmkrebszentrum: Chefarzt Dr. med. Reiner Schürmann (Kontakt: darmzentrum(at)­ukm-mhs(dot)­de)

Studienassistentin: Carina Brinkmann

 
 

Ansprechpartner:

Klinik für Chirurgie
Bereich 2

Darmzentrum
UKM Marienhospital Steinfurt

Mauritiusstr. 5
48565 Steinfurt

Chefarzt
Dr. med. Reiner Schürmann

Tel.: 02552 79 - 1402
Fax: 02552 79 - 1403

visceralchirurgie(at)­ukm-mhs(dot)­de