Interdisziplinäre Notfallmedizin

Notfallversorgung für Patienten mit akuten Erkrankungen

Die Abteilung für Interdisziplinäre Notfallmedizin ist die Anlaufstelle für Patienten mit akuten Erkrankungen oder Verletzungen sowie für den Rettungsdienst.

Rund um die Uhr sind wir verlässlicher Ansprechpartner für Patienten, die sich bei einem Unfall verletzt haben oder an einer akuten Erkrankung leiden.

Ärztlicher Bereitschaftsdienst der niedergelassenen Ärzte

Außerhalb der Sprechzeiten bieten die niedergelassenen Ärzte einen Bereitschaftsdienst an. Dazu informiert die Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe: "Wenn Sie einen Arzt brauchen und nicht bis zur nächsten Sprechstunde warten können, werden Sie in einer Notfalldienstpraxis in Ihrer Nähe versorgt. ... Können Sie aus medizinischen Gründen nicht selbst in die Notfalldienstpraxis kommen, kommt ein Arzt zu Ihnen nach Hause."

Erreichbarkeit des ärztlichen Bereitschaftsdienstes

Montag, Dienstag u. Donnerstag ab 18 Uhr 
Mittwoch u. Freitag ab 13 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertag ab 8 Uhr bis jeweils 8 Uhr am Folgetag

Sie erreichen den ärztlichen Bereitschaftsdienst über die zentrale Rufnummer 116117. Dort erfahren Sie den Standort der nächsten Notfalldienstpraxis.

 
 

Ansprechpartner:

Interdisziplinäre Notfallmedizin
UKM Marienhospital Steinfurt

Chefarzt
Dr. med. Markus Eichler
Facharzt für Chirurgie
Notfallmedizin
Qualitätsmanagement
Leitender Notarzt
DIVI - Intensivtransport
AHA - Instructor
EU - Katastrophenschutzexperte

Mauritiusstr. 5
48565 Steinfurt

T: 02552 79-0
F: 02552 79-1222
zentrale-st(at)­ukm-mhs(dot)­de